Seelenwerke
Seelenwerke

Zeit des Lebens

Es gibt eine Zeit zum Reden, es gibt eine Zeit zum Feiern.
Es gibt eine Zeit zum Lachen, es gibt eine Zeit zum Reisen.
Es gibt eine Zeit für Tränen, es gibt eine Zeit zum Sehnen.
Es gibt eine Zeit in Hass, es gibt eine Zeit zum Rasten.
Es gibt eine Zeit zu Trauern, es gibt eine Zeit zu L(i)eben.


Wir können nur bestimmen, was wir mit der Zeit anfangen,
die uns gegeben ist, mit wem wir sie teilen
und wann wir alleine verweilen, um uns selbst zuzuhören.

Gewidmet jenen, die viel zu früh, und/oder nach einem langen Lebensweg von uns gegangen sind. Ich werde euch nie vergessen...

(Aus dem Buch "Aschendämmerung"-Sebastian Radu Groß)
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Seelenwerke